Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 246 für „durchfall“.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben: durchfall

  • Aja, Reis ist bei Durchfall gut weil es die Flüssigkeit entzieht (Hab ich jetzt oft gelesen) aber im Normalzustand eigentlich nicht.
  • …er. Was für die eine total schlecht ist macht der anderen nicht aus. Manchmal wünscht ich sie wurden sagen: Auf das krieg ich Bauchiweh oder das bitte nicht mehr, aber leider..... Meine vorige Mietze (Luna) hatte die jetzten 8 Jahre immer wieder Durchfall und Erbrechen, das war letztendlich mit 17 Jahren der Grund dass ich sie gehn lassen musste. Sie bekam die 1. Jahre nur Whiskas, Sheba, Rayal Canin und Ähnliches, weil ich es nicht besser wusste. Hab sie dann mit 5 oder so auf hochwertigeres umg…
  • Es wurde ja schon einiges geschrieben. Ich denke auch dass man nicht päpstlicher sein muss als der Papst. Reis ist glaube ich nicht so schlecht, da ich schon gehört habe, dass man Reis, Hühnchen und Karotten als Schonkost bei Durchfall verabreicht. Einfach darauf achten dass du kein Ergänzungsfutter als Hauptnahrung anbietest, denn dann fehlen ggf. wichtige Nährstoffe. Da bin ich mal fast drüber gestolpert. Meine haben noch nie Futter mit Sauce bekommen, deshalb kann ich da nicht mitreden. Sie be…
  • …ns auch, ich schäme mich dafür das Minou nur eine Sorte frisst Whiskas Geflügel in Soße und bitte auch nur die Beutel, ja keine Dose…. Ich habe sogar mit unserer Nanny, die Minou betreut wenn wir im Urlaub sind, versucht das Futter umzustellen. Keine Chance, lieber verhungert er. Alles fing vor 5 Jahren mit Durchfall
  • Hello ...UND FROHES NEUES! dies ist zwar ein alter Thread, aber ich denke, es passt rein.. Ich bin auch relativ neu, habe zwei Bengalen-Mix Katzen seit 2 Monaten Anfangs hatten sie auch Probleme mit Durchfall, das hat sich zum Glück schnell gelegt und ich habe verschiedenes Futter-nass wie trocken- ausprobiert. MjamMjam mögen sie sehr, allerdings nicht so exotische Sorten wie "Rind mit Heidelbeeren" etc. Nun ist es seit einer kurzen Weile so, dass sie das Nassfutter (egal welches) fast nie leer e…
  • Bengalkatzen und Barfen

    Beitrag
    Also wir hatten am Anfang, als wir unsere Katzen übernommen haben, auch Probleme mit Durchfall. Die Vorbesitzer hatten dann einfach angefangen zusätzlich zum Nassfutter (Cats finefood) Trockenfutter beizumischen, um den Kot fester zu machen. Das war in unseren Augen keine Ursachenbekämpfung. Andere Sorten Nassfutter (z.B. Schonfutter mit Hähnchen und Reis) brachten auch keine Abhilfe. Deswegen haben wir mit Barfen angefangen. Seitdem ist jeder Kot fest. (Zitat von raimi-27) Ich versuche hier kein…
  • Bengalkatzen und Barfen

    Beitrag
    (Zitat) Und die fressen das ohne murren wenn und aber bei so viel mischen das wundert mich echt. Dachte wenn man zu viel mischt bekommen sie Durchfall. Hatte letztens mein Premiere Nassfutter nicht da und so habe ich denen das Animonda Nassfutter gegeben. Am morgen wie ich aufgestanden bin dachte ich mir trifft der Schlag wie es im und vor dem Klo ausgesehen hatte. Hier hat mir eine Züchterin geschrieben wegen dem Euter was bei Animonda enthalten ist das evtl eine Katze das nicht so verträgt. (Zi…
  • Bengalkatzen und Barfen

    Beitrag
    …erfüttern. Bei nur Barf wird empfohlen nicht nur 2 Sorten Fleisch zu füttern sondern regelmäßig abzuwechseln. Du kannst von den genannten Tieren alles an Muskelfleisch füttern. Bei Innereien musst du aber wirklich aufpassen, zu viel Herz kann zu Durchfall führen, Leber kann überdosiert werden, Knochen (z.B. Putenhälse) können zu Knochenkot führen. Ich glaube Pansen vom Rind ist auch nicht empfehlenswert für Katzen. Wichtig ist aber: Nicht einfach nur Muskelfleisch füttern! Es müssen adäquate Zusä…
  • … abgeben, dann sehen wir weiter.Habe im Katzen Forum gutes gelesen von diesem Labor, Auftragsformulare und Preislisten | Tierärztliches Labor Freiburg (Zitat) Darf ich fragen welche Tipps das sind Ich wollte zuerst barfen weil einige sagen durch Durchfall so ein Futter besser ist, aber bei meine wird das nicht angenommen. Und diese Dame im BARF Shop arbeitet mit einer Tierärztin zusammen die nur hämophatisch arbeitet. Ich wollte das dann auch nicht machen wegen zu viel das und jenes die Katzen au…
  • Aktuelle News: Vor 1 Woche nach dem fressen am Morgen verlor der große überraschend Blut und bin mit der Kotprobe zum Tierarzt. Evtl der Darm das dieser hier gereizt war. Ist bis heute nicht mehr vorgekommen. Durchfall bei beiden noch immer da echt übel. Corona Virus positiv, Ecoli und Streptokokken oder Strestokokken wie das schon heißt auch. Giardien, Tritrichomonas negativ bei beiden Beim großen ist der Darm um vieles in Mitleidenschaft gezogen und der ganze Befund kommt morgen am Montag und d…
  • …en, schmeckt nach nichts. Ist aber anscheinend nicht ganz so stark wie die Tabletten. Was genau in der Spritze war weiß ich leider nicht. Wir haben seit dem 1. Tag mal Durchfall mal normal. Hab eigentlich keine Woche wo nicht auch mal bei beiden Durchfall dabei ist. Kann aber laut Tierärztin auch einfach ein empfindlicher Magen etc. sein, oder wie sich jetzt herausgestellt hat Giardien die nie weg waren. Beim ersten Mal hat man ihnen vom Verhalten her garnichts angemerkt. Haben immer gespielt und…
  • (Zitat von Dari_Nala) Sie hatten komischerweise immernoch Durchfall und das öfter am Tag. Hab mich auch gewundert woher das alles kommen kann ?‍♀️
  • …st ist. Gehe ich falsch ran evtl. Und dazu bin ich Schichtarbeiter, dann kommen andere Sachen auch dazu was zu erledigen sind oder man hat selbst ein Hobby was man gerne macht zum alltäglichen Ausgleich. Und dann hab ich noch das Problem mit dem Durchfall bei alle 2 mit Giardien. Morgen wird es 1 Woche wo spezielle Medikamte beim fressen dabei sind, aber es tut sich nicht's. Ich habe gestern mit einer Ernährungsberaterin gesprochen und sie sagte das kann bis zu 1/2 Jahr dauern. Sie geht zu keinem…
  • …e 2 sind reinrassig. Bin mir sicher wenn ich mit denen öfters Wasserspiele mache, dann mögen sie es. Sie sind sehr aufgeweckt, essen jede Mahlzeit, trinken ohne animieren und haben am Abend ein neues Spiel erlernt und das ist gut so. Nur das mit Durchfall ist echt kacke und schade das dies passiert. Weiß nicht wie die neue Ernährung mit (Royal Canin Gastrointestinal) welche Rolle spielt. Der kleine hat es auch aber nicht so weich wie der große. Wie gesagt der große bekommt Antibiotika für 6 Tage …
  • … BARF meist nicht liefern lassen kann da es gefroren ist. Wir haben 2 Toiletten, eine im Gang und eine im Wohnzimmer (wie gesagt stinkt es gar nicht, nichtmal wenn grad einer von beiden auf Toilette war). Wir hatten bisher einmal das Problem mit Durchfall/Erbrechen und das hatten sie sich beim Tierarzt eingefangen als Simba dort war für die Kastration. Ich weiß nicht genau wie du das mit deinen Züchtern abgemacht hast, aber wir dürfen immer dort als erstes fragen und unsere Züchterin sagt uns dan…
  • …ge nicht alle Katzen sind so tolerant, was Klos betrifft, wie unsere - da kannst du auch an sehr eigene Exemplare geraten und da musst du lehrbuchmäßig vorgehen in puncto Menge und Platzierung der Klos - aber das wirst du dann merken Bei uns war Durchfall immer nach nem Tag oder weniger weg ... wenn es länger dauert und auch sehr flüssig ist, würde ich immer lieber zum Arzt - allein schon wegen des Flüssigkeitsverlusts. Bitte Fenster immer nur mit spezieller Sicherung auf Kipp! Die Katzen sind ja…
  • …ekomme ich ein Luftwatsche. (Zitat) Auf alle Fälle Wie macht ihr das wenn Durchfall da wäre. Bin ja kein Erfahrener und sage mal ich schaue mir das 2-3 Tage an und wenn da noch immer Durchfall ist gehe ich zum TA. Essen die dann auch weniger bei Durchfall? Man muss dann das halt abschätzen können wovon das kommt ob Stress, zu schnell Nahrungsumstellung oder echt krank. Deko habe ich nicht viel nur was leicht zum putzen geht. Familienbilder was am Schrank stehen + Urlaubsandenken in verschiedene F…
  • …ari hatte mal gehumpelt, da sie wohl zu wild war und i-wo runtergefallen ist - da gab es ein paar Tage lang vom TA Schmerztropfen und dann war es weg. Für den Notfall haben wir aber auch eine Krankenversicherung. Meine hatten anfangs immer etwas Durchfall, wenn es aufregend wurde - also meine Tochter zB. Besuch hatte von anderen Mädels, die natürlich alle mit den Katzen spielen wollten. Die Katzen fanden das zwar toll, aber die Verdauung war dann immer etwas breiig ... das ist dann aber irgendwan…
  • (Zitat von Tina Langner) Wenn sich die beiden erst etwas überfressen, da sie es ja noch nicht anders kennen, dass immer genug Futter da ist, und dann halt auch mal Durchfall bekommen, ist das zwar unschön, aber das wird sich in einigen Tagen einspielen. Bleib am besten zunächst bei einer Futtersorte und wenn sich dann alles eingespielt hat, müsste sich das Fressverhalten regulieren und auch die Verdauung. Dann kannst du weitere Sorten einführen. Ich persönlich würde Trockenfutter nicht einweichen…
  • Die eineinhalb Monate bei uns haben sie noch BARF und das Trockenfutter von Wilderness mit 75% Fleisch und 25% Obst und Gemüse, ohne Getreide bekommen. Nachdem ihr Magen aber nicht mitgespielt hat, sollte ich auf Dose und Trocken-Schonkost umstellen. Allerdings ist das Trockenfutter mit Getreide. Werde es dann auf jeden Fall mal weglassen. Hoffe nur, dass sich das mit dem Magen wieder einspielt. Hab 2 Monate Durchfall inklusive Giardien hinter mit, mir reichts ?