Beiträge von PadPanda

    Hallo zusammen,



    Wir haben ein Problem.


    Wir haben jetzt seit einigen Wochen eine 6 Jahre alte Bengalkatze Zuhause, nach anfänglichen ignorieren und vor sich hin leben ist sie jetzt auch verhältnismäßig zutraulich geworden, kommt kuscheln und lässt sich problemlos streicheln.
    Sie begrüßt uns auch immer wenn wir nach Hause kommen.
    Sie ist eine reine Wohnungskatze hat hier aber auch genügend Wohnraum und zeigt auch keinerlei Interesse raus zu wollen.


    Jetzt zu dem Problem:


    Sie pinkelt, unregelmäßig und immer in kleinen Mengen (ähnlich wie Markiergröße) Mal ist es ein Wäschestück das auf dem Boden vergessen wurde oder ein Badeteppich.
    Wir sind langsam wirklich ratlos was wir noch tun können, wir spielen viel, kuscheln viel und sorgen allgemein dafür daß es der kleinen gut geht.


    Ich hoffe ihr könnt uns helfen :)