• Hat jemand von euch für die kleinen Racker ein Laufrad? Mich würde interessieren, was ihr damit für Erfahrungen habt.


    Wir überlegen seit Monaten, ob wir eins kaufen sollen. Was sind die Vor- und die Nachteile? Kann man die Racker, wenn man aus dem Haus ist, damit auch alleine lassen?


    Würde mich über Feedback freuen ;)

  • Hallo,


    Wir haben seit Dezember 2017 ein Laufrad, es wird täglich genutzt von den 3 großen der kleinste ist noch etwas unsicher, aber auch erst vor 4 Wochen eingezogen, er geht mal paar schritte drinnen aber das richtige Tempo machen kann er noch nicht ;-)


    Ich denke gerade für unseren ältesten, jetzt etwas über 2 Jahre, wäre es eine Strafe wenn es nicht mehr da wäre.
    Unsere haben jederzeit zugang dazu und wenn man munter wird in der Nacht hört man sie auch mal laufen.


    Ich würde aber wenn auf Qualität achten, es gibt welche am Markt die stark "eiern" oder auch laut laufen, damit werdet ihr vermutlich nicht glücklich.


    LG
    Gabi

    :1f431: Sira - 2006 / Cesar 24.04.2016 (Einzug 22.07.2016) / Keanu 30.07.2016 (Einzug 22.10.2016) / Halrey Davidson 30.01.2018 (Einzug 16.05.2018) / Quattro 06.04.2018 (Einzug 04.08.2018) :1f431:

  • Hallo ihr alle,


    Ich bin noch neu hier, aber das Thema Laufrad interessiert mich auch brennend.


    Habt Ihr Empfehlung für gute Räder, dh qualitativ aber auch beim Thema Geräuschpegel.


    Unsere beiden Mäuse sind 1 Jahr und knapp 8 Monate. Das sollte ja für beide kein Thema sein oder?


    Liebe Grüße



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Hey!


    Ich hab bisher nur Gutes über die Laufräder von Sarah Kesseler gehört.
    Hab da mal den Beitrag bei Facebook kopiert:


    "Hier nochmal unsere Preisliste:
    Wir fertigen die Räder aus Holz in folgenden Größen, Ausführungen und Preisen.
    1,00m - 250 Euro
    1,10m - 330 Euro
    1,20m - 385 Euro
    Das Rad hat eine Wandhalterung. Ausgelegt wird die Lauffläche je nach Wunsch mit Teppich oder PVC.
    Weitere Optionen
    Ständer statt Wandhalterung: 50 Euro
    Rückwand Auskleidung: 50 Euro
    Holzüberbau: 75 Euro
    Der Versand beträgt innerhalb Deutschlands 50 Euro mit Hermes und 65 Euro mit einer Spedition und telefonischer Terminvereinbarung.
    1,35m kostet 430 Euro, mit Ständer 480 Euro.
    1,50m kostet 500 Euro, mit Ständer 550 Euro. Der Versand beträgt 80 Euro für 1,30m und 1,50m.
    Die PVC Auskleidung beträgt wie bei den Anderen 50 Euro.
    Holzüberbau 95 Euro"


    Die sollen flüssig laufen und wenig Geräusche machen. Eventuell hat dazu ja noch jemand eine Meinung ;-)