1. Test - Katzenfutter von Terra Faelis

Unter dem Motto #wirbleibenzuhause findet seit langer Zeit wieder ein Fotowettbewerb statt. Mitmachen

    Hier nun unser erster Katzenfutter-Test: Terra Faelis. Wir haben Katzensnacks und Nassfutter bzw. Ergänzungsfuttermittel getestet.


    Bevor wir bei terracanis.de bestellt haben, wollten wir einen Katzensnack finden, der sowohl lecker als auch gesund ist. Auf der Suche sind wir auf Felibons von Terra Faelis gestoßen.


    Diese gibt es in 100g Packungen in den 4 Geschmacksrichtungen Rind, Lamm, Pute, Huhn. Die Snacks sind nett verpackt und in Würfel geschnitten. Sie bestehen aus 99,8% Muskelfleisch.



    Die 100g Snackbocken kosten 5,49€, allerdings bekommt man als Neukunde 10% Rabatt.


    Der Geruch der Snacks ist angenehm und unsere beiden haben sich gleich drauf gestürzt. Allerdings haben sie nur kurz darauf rumgekaut, danach lagen die Würfel auf dem Boden. Zwar sind die Würfel sehr hart, allerdings knacken unsere problemlos Knochen. Entweder liegt es daran das die beiden es nicht kennen oder da noch der eine oder andere Zahn fehlt. Wir werden es noch einmal in ein paar Wochen testen. Wir würden gerne wissen, ob jemand von euch schon Erfahrung mit diesen Snacks gemacht hat?



    Nun zum Nassfutter von Terra Faelis. Wir haben das Testpaket 5 Dosen á 200g bestellt.
    Im Testpaket Katze sind folgende (getreidefreie) Artikel enthalten:


    1x 200g Rind Menü mit Karotte & Brunnenkresse
    1x 200g Pute Menü mit Zucchini & Kamille
    1x 200g Huhn Menü mit Kürbis & Katzenminze
    1x 200g Kaninchen Menü mit Broccoli & Katzenminze
    1x 200g Seelachs Menü mit Tomate & Hagebutte


    Das Testpaket kostet 11,30€, was 11,30 €/1 Kg entspricht. Eine Dose kostet somit recht stolze 2,26€ pro Dose. Die Zusammensetzung des Futter ist ziemlich gut. Beispiel Rind:
    Rinderherz (31,5%), -muskelfleisch (25%), -lunge (20%), -leber (10%), Karotte (4,3%), Broccoli, Brunnenkresse (0,5%), Bio-Eierschalenpulver (0,2%), Weizenkeimöl, Molke, Seealge (0,3%), Blütenpollen, Mineralerde · Zusatzstoffe: Taurin 1000 mg/kg
    Verhältnis: 86,5% Fleisch : 9,2% Gemüse Kräuter : 4,3% übrige Rohstoffe


    Die Dose Huhn (Alleinfuttermittel)<br>


    <br>
    Die Konsistenz des Futters ist recht flüssig und mit sehr wenig Stückchen. Das Futter riecht sehr gut und wird sehr gut von den Rackern angenommen, wobei unsere nicht sonderlich wählerisch sind. Wir persönlich finden es besser, wenn mehr zum Kauen in so einer Dose ist. Andere Katzen mögen vielleicht ausschließlich Futter mit hohem Soßenanteil, dann wäre das hier mit Sicherheit sehr zu empfehlen.


    Wer gerne das Futter einmal testen möchte, der kann es, um Versand zu sparen mit dem 10% Neukundenrabatt so wie wir bestellen.