Kater frisst nur noch trockenfutter

    Hallo liebes forum,

    Ich hätte da eine Frage bzw vielleicht habt ihr einen Tipp für mich. Ich hab zwei Bengalen, die jetzt gut 1 Jahr alt sind. Sie kamen eher aus schlechter Haltung, hatte starke Probleme Nähe zuzulassen und extrem lang Durchfall. Wir waren bei mehreren Tierärzten und hatten sehr viel versucht. Wir bekamen ein spezielles Trockenfutter vom TA und sollten die gut drei Monate geben. Durchfall bekammen wir dann endlich in der Griff. Habe dann langsam angefangen immer wieder nassfutter dazuzumischen. Anfangs klappte das auch ganz gut. Wir waren dann schon bei knapp 1 Dose nassfutter für beide, doch plötzlich verschmäht er alles an nassfutter. Egal welche Marke oder geschmacksrichtung. Selbst wenn ich tagelang kein trockenfutter anbiete, der Herr frisst kaum. Hatte dann nur noch so 100gr beutel gekauft, weil ich zuviel weg werfen musste. Mit ganz viel Glück frisst er die hälfte davon. Unsere zweite Katze frisst etwas mehr. Selbst wenn ich Hähnchenfleisch, hühnerhälse oder Rinderhackfleisch anbiete. Er rührt nichts davon an. Also geht es in Richtung barfen dann wohl auch nicht. Ich möchte aber unbedingt von dem trockenfutter weg. Vielen Dank euch!

  • Hallo Diana!


    Was probierst du denn so an Nassfutter? Vlt. ist es besser, erstmal generell ein Nassfutter zu finden, das angenommen wird - auch wenn es nicht das beste ist ... meiner Meinung nach ist das billigste Nassfutter besser als jedes Trockenfutter ... wenn du erst mal ein Nassfutter gefunden hast, dass sie fressen mögen, dann ist es einfacher es nach und nach mit besserem Nassfutter zu vermischen.

    Versuch mal was mit Stückchen in Gelee oder Soße - viele Katzen finden das erst mal leckerer als diese Pasteten - und leider sind die hochwertigen Futter fast immer Pasteten. Bei uns kommt ganz gut Cachet Premium von Aldi an (Stücke in Gelee) oder Bozita (aber nicht Rind oder Lamm!), absolutes Junkfood bei uns ist "Whiskas ab ein Jahr" mit den kleinen Stückchen - das geht immer ... wenn du zB das erst mal reinbekommen würdest in die Katzen, dann kannst du das gut nach und nach mit weiteren Sorten mischen ...

    Vielen lieben Dank für deine Antwort. Ich hab schon viele probiert und online fressnapf und zooplus bestimmt zehn Sorten bestellt. Am besten ging das animonda carny und irgendwas mit wild freedom oder so. Aber von den günstigen hab ich noch nie etwas probiert. Das stimmt meist is nur alles Pastete. Da werde ich morgen gleich mal los Tigern und ein paar neue Sorten holen. Vielleicht bringt das ja was. Danke dir👍