Katzen spielen mit allen Kabeln

    Wie viel Bengalen hast du?
    2
    Wie alt sind deine Katzen?
    6 Monate und 5 Monate
    Wie lange hast du deine Bengalen schon?
    2 Monate
    Wie viele männliche oder weibliche Tiere hast du?
    1 Männchen, 1 Weibchen
    Sind alle Tiere kastriert?
    JA
    Wenn NEIN welche Tiere nicht:
    Das Weibchen, 5 Monate
    Sind deine Katzen vom Züchter?
    JA

    Unsere beiden Bengalkatzen spielen mit allen Kabeln und ziehen sogar aus dem Fernseher hinten ständig die Kabel wieder raus. Wir haben aktuell alle elektrischen Geräte ausgesteckt außer wenn wir sie benutzen. Aber in dem Moment wenn wir am Fernsehen sind, wird ununterbrochen das Kabel rausgezogen. Alles schimpfen und runterheben bringt nichts und sie machen es gleich wieder. Genau das gleiche Problem haben wir im Schlafzimmer mit den Handy-Ladekabeln. Wenn sie rein dürfen, dauert es nicht lange bis sie die Kabel anknabbern. Wie macht ihr das mit den Kabeln? Wie kann ich den beiden beibringen auf „Nein“ zu hören?

  • Hallo Puppi!


    Das haben meine beiden am Anfang auch gemacht, wir haben dann versucht, die Kabel stramm an was entlang zu legen oder drum zu wickeln, dass die einfach nicht mehr so interessant waren wegen der Beweglichkeit. Sie haben auch oft reingebissen - ich glaub, das hatte viel mit dem Kitten-Verhalten an sich zu tun und auch vlt. mit dem Zahnwechsel - wir haben Kaukram überall ausgelegt ("Hundeknochen" mit getrocknetem Hühnchen umwickelt kamen und kommen immer gut an - hier im Forum sind auch manche Katzen scharf auf diese Kaninchenohren, Gummi-Kauspielzeug für Hunde, diese Holzstäbchen (Matatabi oder wie das heißt etc.) auch rohes ruhig sehniges Fleisch ist gut für das Kaubedürfnis, und Kartons zum Zerschreddern natürlich ... dann müssen sie sich halt nicht an den Kabeln ausleben. Ist bei uns eine etwas nervige Zeit gewesen, aber mit dem Zahnwechsel war das eigentlich vorbei mit den Kabeln, die anderen erlaubten Kauobjekte gibt es bei uns aktuell immer zu finden, dass sie nicht wieder auf solche Ideen kommen. Erziehung im Sinne von Nein sagen und wegsetzen funktioniert besser, wenn man ihnen direkt eine Alternative anbietet ...

    Alufolie hab ich für die Küchentheke und die Türstopper schon versucht. Hat keine 5 Minuten gedauert und sie haben damit gespielt. Aber ein Versuch ist es sicher wert. Vllt macht es ja einen Unterschied ob die Alufolie glatt ist oder irgendwo rumgewickelt

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.