Wir begrüßen Eule als 839. Mitglied

    Hallo Eule und herzlich Willkommen im Bengalen-Forum!

    Wir freuen uns, dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen und hoffen, dass du dich bei uns wohlfühlen wirst.

    Wir bitten dich folgende Dinge zu beachten:


    1. Falls noch nicht geschehen, lies dir bitte unsere Verhaltensregeln durch. Leider kommen auch wir nicht ohne Regelungen aus. Diese sollen einen freundlichen Umgang in der Community sichern und dafür sorgen, dass neue Themen und Beiträge für alle lesbar und über die Suche schnell zugänglich sind. Das dürfte in deinem und unserem Interesse liegen.


    2. Bevor du eine neue Anfrage erstellst, solltest du sowohl in der Dokumentation als auch hier im Forum nach einer Lösung gesucht haben. Möglicherweise wurde deine Anfrage schon einmal beantwortet. Es mag etwas lästig sein, aber du musst beachten, dass wir das Forum in unserer Freizeit betreiben und wir die gleichen Fragen/Probleme nicht wiederholt bearbeiten möchten.


    3. Solltest du Züchter sein kannst du hier der Mitglieder-Gruppe Züchter beitreten. Als angemeldeter Züchter kannst du Foren sehen und in Foren posten, die du nur als Züchter sehen und benutzen kannst. Die Freigabe erfolgt durch den Admin! Als Züchter eintragen


    Bitte denke daran, Dein Profil Eule komplett auszufüllen, wenn noch nicht geschehen.


    Nach all den Formalitäten wünschen wir dir jetzt viel Spaß und viel Erfolg mit dem Bengalen-forum.de!


    Grüße Michel


    Bengalen-Forum Team http://www.bengalen-forum.de

  • Hallo liebe Forengemeinde,



    mein Name ist Moni und ich komme aus dem MTK. Mein Mann und ich haben uns nach sehr langer Überlegung, Recherche und Probekuscheln (Tierhaarallergie) für zwei wunderschöne Bengalkitten entschieden.


    Die beiden hören mehr oder auch weniger auf die Namen Loki und Tapani.


    Sie leben um die zwei Wochen bei uns.


    Ich freue mich auf regen Austausch!


    Liebe Grüße Eule

  • Halli hallo!


    Viel Spass mit den beiden hübschen und natürlich auch hier im Forum.


    Ich hoffe dass mit der Allergie klappt bei euch. Ich reagiere ja auch allergisch auf die meisten Katzen und war zur Probe kuscheln mit anschliessendem Allergie Test. Der war negativ, aber ich habe trotzdem das Gefühl vermehrt zu niesen, einen leichten Dauerschnupfen zu haben und meine Haut ist schlechter geworden. Das kann aber auch an der menge Schokolade liegen, die ich aktuell verputze. Das Niesen und der Schnupfen kann im Sommer auch an den Gräsern gelegen haben. Bin gespannt wie es sich entwickelt. Der Pollenflug nimmt langsam ab und ich mache einen Schokoladenentzug. Ich drücke euch jedenfalls die Daumen, dass ihr Symptomfrei bleib!


    LG

  • Hallo zusammen,


    ich bin der mit der Allergie, den Eule (Moni) meint. Wir haben mehrmals beim Züchter Probegekuschelt, und das auch sehr wild. Ich hatte nur leichte Schwellungen bei Kratzern. Nun sind ja die beiden schon ein paar Tage bei uns und liegen sogar teilweise mit im Bett. Die Allergie halt sich sehr sehr in Grenzen, also.. mal ein Nießen wenn ich das Katzenklo sauber gemacht hab, sonst nichts. Scheint also soweit gut zu gehen (was ein Glück).


    LG

  • das ist super und freut mich für Dich!

    Manchmal normalisiert sich das Immunsystem offensichtlich selbst.

    Ich hatte gestern ein Gespräch mit meinem Zahnarzt. (Er plaudert immer solange mit mir, bis ich nicht mehr völlig verkrampft im Stuhl sitze)

    Er ist vor ca 1Jahr mit seiner Lebensgefährtin zusammengezogen, sie hat 2 heißgeliebte Katzen, er Katzenallergie mit Atemnot😱. Das hat sich fast ganz gelegt, auch bei ihm können die Katzen mittlerweile ins Bett.

    Weiterhin viel -allergiefreie- Freude!