Wir begrüßen Safter als 680. Mitglied

    Hallo Safter und herzlich Willkommen im Bengalen-Forum!

    Wir freuen uns, dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen und hoffen, dass du dich bei uns wohlfühlen wirst.

    Wir bitten dich folgende Dinge zu beachten:


    1. Falls noch nicht geschehen, lies dir bitte unsere Verhaltensregeln durch. Leider kommen auch wir nicht ohne Regelungen aus. Diese sollen einen freundlichen Umgang in der Community sichern und dafür sorgen, dass neue Themen und Beiträge für alle lesbar und über die Suche schnell zugänglich sind. Das dürfte in deinem und unserem Interesse liegen.


    2. Bevor du eine neue Anfrage erstellst, solltest du sowohl in der Dokumentation als auch hier im Forum nach einer Lösung gesucht haben. Möglicherweise wurde deine Anfrage schon einmal beantwortet. Es mag etwas lästig sein, aber du musst beachten, dass wir das Forum in unserer Freizeit betreiben und wir die gleichen Fragen/Probleme nicht wiederholt bearbeiten möchten.


    3. Solltest du Züchter sein kannst du hier der Mitglieder-Gruppe Züchter beitreten. Als angemeldeter Züchter kannst du Foren sehen und in Foren posten, die du nur als Züchter sehen und benutzen kannst. Die Freigabe erfolgt durch den Admin! Als Züchter eintragen


    Bitte denke daran, Dein Profil Safter komplett auszufüllen, wenn noch nicht geschehen.


    Nach all den Formalitäten wünschen wir dir jetzt viel Spaß und viel Erfolg mit dem Bengalen-forum.de!


    Grüße Michel


    Bengalen-Forum Team http://www.bengalen-forum.de

  • Liebe Forengemeinde,

    danke für die freundliche Begrüßung. Dann stelle ich zuerst mal unsere noch sehr junge Bengalkatze vor:

    Sie heißt Lindsey (Stirling) ist am 10.08.2019 geboren, seit dem 16.11.2019 wohnt sie bei uns, zusammen mit ihrem 5 Tage älteren Freund Freddie (Mercury), bei uns seit 08.11.2019. Freddie ist ein Main Coon Kater der ca. das 2,5- fache von Lindsey ist, was aber beim Spielen kein Problem ist, er nimmt zu 200% Rücksicht auf ihre (derzeit noch?) geringeren Kräfte. Umgekehrt sollte sie aber manchmal mehr Rücksicht auf seine wesentlich geringere Kondition nehmen, Bengal eben.

    Desweiteren haben wir noch Muffin, EKH *2011 und Hedwig, BKH *2016.


    Auf den Bildern Lindsey und Freddie. Wer wer ist sollte unschwer erkennbar sein.^^