Vom Züchter enttäuscht

    Hallo miteinander, ich muss hier leider meine schlechten Erfahrungen mit einer Züchterin (Precious heroes) ansprechen. Ich habe einen dreijährigen Kater der vor einigen Monaten plötzlich eine Thrombose bekam. Mit viel Glück hat er dieses schreckliche Wochenende überlebt, aber leider war durch eine Nervenschädigung aufgrund der unterbrochenen Blutzufuhr sein rechtes Hinterbein nicht mehr zu retten. Es musste vor zwei Wochen amputiert werden..... die Thrombose bekam er, weil er laut Kardiologin HCM hat, was genetisch vererbt ist. Ich sollte mich deshalb an die Züchterin wenden, damit diese die Käufer der Geschwister unseres Katers informieren kann und die anderen Katzen auf diese Erkrankung frühzeitig getestet werden können. Zusätzlich wollte ich Belege dafür, dass die Eltern unseres Katers auf HCM getestet worden sind. Die Züchterin wirbt auf ihrer Seite mit genetisch gesunden Zuchttieren. Leider hat sie auf mehrere Anfragen überhaupt keine Reaktion gezeigt. Wir sind darüber schockiert und sehr enttäuscht. Unserem Kater geht es übrigens einigermaßen gut mit drei Beinen. Tabletten wird er allerdings weiterhin nehmen müssen und die Lebenserwartung ist leider auch reduziert. Hat jemand auch schon solche schlimmen Erfahrungen machen müssen?