Lucci trinkt wenig

    Guten Tag

    Meine Freundin und ich haben uns ein bengal Kater gekauft und er ist jetzt seit 3 Tagen bei uns und hat bisher nichts getrunken zumindestens haben wir nie gesehen das er trinkt.


    Wir haben eine Wasserschale neben der Schale mit Futter stehen doch er benutzt diese nicht und trinkt auch nicht das Wasser aus dem Wasserhahn in der Badewanne.

    Er hat eine trockene und warme Nase liegt es vielleicht daran? Ich habe einen Brunnen mit Filter bestellt der aber erst am Donnerstag kommt.

    Ich würde mich auf jede Antwort freuen.

    Uberwiegend ernährt er sich von nassfutter liegt es vielleicht daran? Auf die Toilette geht er aber mehrfach am Tag.


    Vielen Dank im vorraus auf eure Antworten.

  • Hallo Lucci,


    kurz vorab: wenn Du fast ausschließlich Nassfutter fütterst, enthält das in der Regel viel Feuchtigkeit, so dass es normal ist, wenn dein Kater fast nichts trinkt.

    Manche Katzen mögen es nicht, wenn das Wasser neben dem Futter steht, versuch mal den Wassernapf in einiger Entfernung aufzustellen.

    Zur trockenen und warmen Nase: So ein Umzug in eine neue Familie ist Stress für dein Katerchen, da kann das normal sein.

    Nur wenn es länger anhält und noch andere Symptome dazu kommen, solltest Du zum Tierarzt gehen.


    Ein paar Fragen dazu:

    Wie alt ist er?

    Welches Trinkangebot war er denn gewohnt?

    Frisst er normal?

    Hat er normalen Stuhlgang?

    Ist er lebhaft und nimmt Spielangebote an?

    Oder ist er eher träge/apathisch?


    LG Barbara