Eingewachsenes Haar, Tierarzt oder selber ran?

    Wie viel Bengalen hast du?
    2
    Wie alt sind deine Katzen?
    1 Jahr
    Wie lange hast du deine Bengalen schon?
    1,5 Monate
    Wie viele männliche oder weibliche Tiere hast du?
    2 Weibliche
    Sind alle Tiere kastriert?
    NEIN
    Wenn NEIN welche Tiere nicht:
    Beide

    Guten Morgen zusammen,

    unsere Dame Gizmo hat auf ihrer linken Flanke ein (ich denke) eingewachsenes Haar...

    Nun die Frage geht man damit zum Tierarzt? Macht man das selber? Hatte von euch jemand sowas schon mal?

    Danke Gruß Kikssa

  • Ich finde es sehr bedauerlich das man so frustriert reagiert auf eine Frage wo ich nicht weiß wie man bei einer Katze darauf kommt das sie ein eingewachsenes Haar hat? Ehrlich gesagt kenne ich das Problem beim Menschen, ja! Mir selber auch schon passiert, was aber nei Probleme darstellt. Vielleicht hättest du es besser beschreiben sollen. Ich wüsste gar nicht wie man bei einer Katze ein engewachsenes Haar feststellt, man sieht ja nix vor lauter Fell, es sei denn es ist eine Nacktkatze.

    Es kann sich eventuell um eine Verkapslung eines Dorns oder Stachel handeln, wobei dies bei eine Katze auch unwahrscheinlich ist, da sie mit ihrer Zunge immer lecken würde, sie würde sich davon in der Regel selbst befreien. Ansonsten würde ich generell einen Besuch beim Tierarzt empfehlen denn es kann sie auch um einen Wiederhacken handeln und dann bekommt sie es in der Regel nicht raus.

    Beim nächten mal vielleicht etwas genauer Beschreiben, dann kann sicher auch jemand einen Rat geben!!!!