Bengalkatze wird nach Deckung durch Bengalkater angefaucht von Ihrer Schwester- können die sich nicht mehr "riechen"??

  • Wie viel Bengalen hast du?
    2
    Wie alt sind deine Katzen?
    1 Jahr
    Wie lange hast du deine Bengalen schon?
    knapp 2 Monate
    Wie viele männliche oder weibliche Tiere hast du?
    zwei Weibliche
    Sind alle Tiere kastriert?
    NEIN
    Wenn NEIN welche Tiere nicht:
    beide
    Sind deine Katzen vom Züchter?
    JA

    Hallo Zusammen,

    wir haben unsere eine Bengalkatze Gizmo von einem Bengalkater decken lassen, ;)seid dem sie wieder bei uns ist (3 Tage war sie bei dem Kater) fauchen und meckern sich die beiden Schwestern an, ist das normal?! Habt Ihr sowas auch schon mal beobachtet? Und viel wichtiger hört das wieder auf?

    Vorher haben die beiden sich gegenseitig geputzt das haben sie seitdem nicht mehr getan. Es ist jetzt nicht so das sie sich bekämfen wenn sie bei uns im Haus sind, aber sobald sie sich sehen bzw. beschnuppern wird gefaucht...?(

    Danke Euch liebe Grüße Kikssa

  • Hallo Kikssa, wenn sie 3 Tage beim Kater war riecht sie nun wahrscheinlich anders und wird nicht erkannt. Sollte sich mit der Zeit legen. Als Erkennungsmerkmal nutzen Katzen vor allem den Geruch. Hatte früher 2 Abessinier. Wenn ich mit dem Kater vom Tierarzt zurück kam hat sich die Katze nicht mehr vom Schrank getraut und wenn, hat sie ihn nur angefaucht. War für sie ein fremder Kater. War nach 2 Tagen wieder ok.

    Liebe Grüße Ralph

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.