Kitten zusammenführen

  • Hallo liebe Bengalfreunde,
    wie lange dauert im Normalfall eine zusammenführung? Unsere zwei bengalen hatten ab und an schon Kontakt beim Züchter, fauchen sich jedoch seit sie bei uns sind nur an.
    Wie lange geht das gefauche denn und ab wann sollte man sich sorgen machen?
    Liebe grüße[emoji4]

  • Guten Abend Lilia!


    Kannst du uns noch nähere Infos geben? Wie alt sind die Tiere? Beides Kater? Sind sie kastriert? Seit wann hast du sie schon?


    Dann lässt sich das ganze besser einschätzen :)


    Viele Grüße,
    Anja

  • Hallo liebe Lilia!


    Wie bereits Anja schreibt wären ein paar weitere Infos hilfreich.


    Aus Erfahrung kann ich sagen, dass die Zusammenführung bei den Kitten recht schnell vonstatten geht.


    Die Zusammenführung von Jimmy und Udo hat 4 Tage gedauert und seit dem sind sie unzertrennlich. Jimmy war damals 4 Monate, Udo 3 Monate alt.


    Diese 4 Tage hatten es aber in sich: Ruhe gab es nur beim Fressen, beim Schlafen und Spielen. Ansonsten gab es Fauch-, Box- und Beißkämpfe mit ziemlichen Geschrei.


    Das ist ganz normal (der Neue wird als Eindringling betrachtet und zudem riecht der ja auch ganz anders als die Katze, die schon zuhause wohnt) und sieht für einen selbst immer schlimmer aus als es ist: solange kein Blut fließt - einfach lassen. Sie finden schon zusammen.