Kater makiert/ uriniert ins Catwheel

    Wir haben 2 Bengalen ( Geschwisterpaar 20 Monate alt) Ein Kater und eine Katze. Er hat seit längerem die Angewohnheit dass er im Catwheel reinmacht ( ob es jetzt Pipi ist oder Makieren wissen wir nicht). Oft gibt es voher Laute von sich ( als wenn er sich Freut) und dann setzt er sich und macht einfach. Wir waren die letzten 2 Male sogar dabei .. wir lobten ihn dass er so schön läuft und in der nächsten Minute ist alles voll.


    Wir haben uns Gedanken gemacht ob er nicht möchte, dass seine Schwester nicht drauf soll ...Evtl



    Leider kann es so nicht weiter gehen weil es mittlerweile fast jeden 2 Tag ist ...



    Kann jemand helfen ?

  • Hi! Ich bin in diesem Forum wegen meiner Bengalmieze, aber wir haben noch eine Kater (Mischung Maincoon und BKH), der gerne mal wohin pinkelt, wenn ihm was nicht passt. Wenn wir nicht rausfinden können, was das ist oder wenn es nicht zu beheben geht (ihm passte nämlich nicht, dass mit mir auch meine Mieze bei ihm eingezogen ist 8o), dann geben wir ihm für 5 Tage täglich 4 Tropfen Bachblüten direkt aus der Pipette in den Mund. Die Tropfen heißen „Bachblüten Original Rescue Tropfen“ und wirken wahre Wunder! Vor allem sind sie alkoholfrei, im Gegensatz zu vielen anderen Bachblüten.


    Ich weiß nicht warum, aber er wird dadurch viel entspannter und vergisst schon nach der 1. Dosis scheinbar selbst, weshalb er genervt war und rumgepinkelt hat ^^


    Mussten wir in den letzten 4 Jahren zum Glück nur 2 Mal machen und hatten das auch fix im Griff. Aber diese Tropfen stehen seitdem immer griffbereit.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.