Katzen Kletterbaum selber machen

  • So liebe Katzenfreunde, der Sommer naht was liegt da näher als seinen 4 Beinigen Freunden etwas gutes zu tun. Also gesagt getan ins Auto gesprungen und ab in den Wald, nach ca. endlosen Stunden (4 ganz genau) endlich das richtige Objekt gefunden und nach Hause geschafft, jetzt nur noch alles ausladen und auf den Balkon schaffe, also ich kann euch sagen es ist nicht ganz so einfach in einem Wald wo ja weiß Gott genug Bäume stehen den richtigen für seine Lieben zu finden. Jetzt nur noch alles in etwa so stellen wie es aussehen könnte, bitte kriegt jetzt keinen Schreck, ich schreib ja wie es aussehen könnte, so für heute habe ich genug, und hier das Ergebnis der 4 Stunden Wanderung im Wald, ich werde euch auf dem Laufenden halten ^^


    1 Woche später
    Hallo Katzenfreunde, 1 Woche ist vergangen und es wird zeit das es an meiner Baustelle weiter geht also legen wir los nach langem hin und her wie stelle ich den Hauptstamm und die Äste denke ich das könnte so bleiben, alles ein bisschen zuschneiden und befestigen, fertig. Der Nächste schritt sind die Plattformen ich denke 2 sollten reichen 1 kleine und 1 große Aussichtsplattform, gesagt getan zuschneiden,anpassen, fertig. mittlerweile ist auch mein Katzen Schutznetz angekommen, gibt dann der nächste Akt. Jetzt kommt für mich das schlimmste, das Sisal Seil wenn ich an meinen Letzten Baum denke wird mir ein bisschen Angst
    Fortsetzung folgt :P

  • Hallo Oskar, ich habe auch noch einen Kletterbaum im Wohnzimmer an der Wand in der Ecke, der nicht ganz soviel Platz wegnimmt.
    Macht aber schon ein bisschen Arbeit, alleine schon das Sisal Seil darum zu machen, 100 mtr. denke für den am Balkon brauch ich das doppelte.
    Aber all die Arbeit und Mühe ist es mir wert, wenn ich dann sehe wie meine 2 Bengalen drauf rumtoben.

  • Habe noch ein kleines bisschen am Kletterbaum geändert, denke mir mal man kann es so lassen. Aber mal schauen was Romeo und Julia meinen :D
    So dann noch schnell das Netz spannen, und es kann los gehen.
    Bin mal gespannt ob sie den Baum annehmen ?( sieht aber gut aus.

  • Was für ein "winziger" Kratzbaum :1f602: :1f602: :1f602: :1f602:
    Ziemlich Cool und den Katzen gefällt er wie man sieht :1f44d-1f3fe: :1f44d-1f3fe: :1f44d-1f3fe:


    Sind das die Reste von einem Baum der dort stand oder habt Ihr da extra was hingestellt?

  • da uns die Plüschbäume nicht so gut gefallen, habe ich einen Naturkratzbaum gebaut, der unsere gesamte Raumhöhe ausnutzt. Um den Katern draußen auf der geschützten Terrasse mehr Ausblick zu geben - und unsere Leiter wieder selbst nutzen zu können :-) - habe ich noch eine Aussichtsplattform gebaut.